FCH Frauen Herbstmeister!

Die FC Heitersheim Frauen wurden am 27.11.2021 von dem SV Forchheim bei winterlichen Bedingungen begrüßt. Das dritte Auswärtsspiel der Saison der FCH-Frauen begann mit der 1:0 Führung durch Clara Fünfgeld, welche einen Abpraller von Lara-Lena Siegmann verwandelte. Die schwierigen Platzbedingungen machten den Frauen jedoch schwer zu schaffen. So schafften die Gegner durch einen Eckball den Ausgleich zum 1:1. Auch der SV Forchheim hielt gut dagegen und machte es dem FCH insgesamt sehr schwer Chancen herauszuspielen. Doch durch einen überragenden Diagonalpass von Lara-lena Siegmann, welchen Saskia Rabeler verwandelte, ging es mit einer 1:2 Führung in die Halbzeit. Auch in der zweiten Halbzeit brachte der FCH sein Potential nicht auf den Platz. Jedoch konnte die Führung weiter ausgebaut werden. So trafen Leonie Martín und Clara Fünfgeld gleich zweimal in das gegnerische Tor. Der FCH machte mit diesem 1:5-Sieg die Herbstmeisterschaft klar und kann damit mehr als stolz auf sich sein! (Lisa Geiselbrecht)

 

Folge uns auf